baustoffPartner – Das Fachmagazin für Handel und Handwerk – Ausgabe 12.2020

Dachabdichtungen aus ökologischem Flüssigkunststoff

NELSKAMP
Abdichtungen aus Flüssigkunststoff müssen hohe Qualitätsansprüche erfüllen. Im Mittelpunkt stehen dabei Umweltfreundlichkeit, Verarbeitungssicherheit und Haltbarkeit. Nelskamp geht ab 2021 mit Elapro, dem Spezialisten für ökologische Flüssigkunststoffe, eine exklusive Vertriebskooperation ein. Mit diesem Hersteller an seiner Seite möchte Nelskamp diese Ansprüche in hohem Maße erfüllen.

Forschung und Entwicklung gehören bei Nelskamps traditionellen Produktgruppen Dachziegel, Dachsteine und ästhetische PV/Solarlösungen nach eigenen Anhaben zur Kernkompetenz und führten schon zu vielen Neuentwicklungen, wie zum Beispiel luftreinigende Dachsteine der Marke “ClimaLife”, leichte Dachsteine “EasyLife” und gebäudeintegrierte Energiedachsysteme “PlanumPV” oder “G10PV”. Die Unternehmensentwicklung sei bei Nelskamp seit Jahrzehnten auch klar auf den Umweltschutz ausgerichtet. Diesem Ziel müssen auch alle weiteren Produkte fürs Dach genügen, insbesondere Abdichtungen. Elapro – “Mit Sicherheit Grün”. – gibt dafür ein Umweltversprechen, das für alle seine ökologischen Flüssigkunststoffe gilt. Sie seien frei von Lösemitteln, Schadstoffen, Isocyanaten und Weichmachern. Ihre Verarbeitung bedeute nachhaltigen Rohstoffeinsatz und die Vermeidung von Gefahrgütern sowohl bei der Anwendung als auch bei der Entsorgung.

Ökologischer Flüssigkunststoff 
Elapro Flüssigkunststoffe werden ebenso wie alle Nelskamp-Produkte ausschließlich in Deutschland entwickelt und gefertigt. Neben dem hohen Anspruch beider Unternehmen an die Qualität ihrer Produkte verbinde Nelskamp und Elapro ihr jeweiliger Fokus auf innovative, umweltfreundliche und gleichzeitig leicht und sicher zu verarbeitende Produkte.
Als Spezialist für gesundheitlich unbedenkliche und umweltfreundliche Flüssigkunststoffe setzt Elapro nach eigenen Angaben sowohl bei der Entwicklung als auch bei der Herstellung der Produkte stets auf höchste ökologische und technische Produktqualität durch hochwertige Inhaltsstoffe sowie eine erstklassige Verarbeitung. 

Gemeinsam vor Ort: Nelskamp und Elapro
Die Produkte zur Abdichtung von Gauben oder Licht- und Lüftungsöffnungen an Dächern sowie Balkon- und Terrassenabdichtungen sind laut Hersteller gesundheitlich unbedenklich, benötigen keine Gefahrenpiktogramme, enthalten keine Lösemittel, Isocyanate oder Weichmacher, keine Schadstoffe, sind kein Gefahrgut und verursachen keine Ausgasung während oder nach der Verarbeitung. Sie seien ökologisch und nachhaltig, ressourcenschonend durch nachwachsende Rohstoffe, nutzen regionale Ressourcen, stellen die geringste Belastung für Lust, Wasser und Boden dar und vermeiden Abfälle. Die Produkte seien zudem einkomponentig, einfach, schnell und sicher verarbeitbar und auch wieder zu entsorgen. 
Den Vertrieb der Elapro-Produkte übernimmt Nelskamp, der technische Support wird durch Elapro sichergestellt.

}